Rechtsfragen zur digital gestützten Lehre – ein Leitfaden

Die meisten Lehrenden dürften das folgende Problem kennen: Ich möchte meinen Studierenden auf digitalem Wege Inhalte bereitstellen, die nicht durchweg von mir selbst stammen. Wenn da nicht das vertrackte deutsche Urheberrecht wäre…

Dankenswerterweise aktualisiert Till Kreutzer seit 2007 immer wieder einen Praxisleitfaden, der über die mitunter komplexen Rechtsfragen digital gestützter Lehre informiert. Seine aktuelle Überarbeitung (Stand März 2015) ist wie immer frei verfügbar und wurde unter anderem um ein Kapitel zu Open Educational Resources (OER) ergänzt.

Verschlagwortet mit: , , , ,
3 Kommentar auf “Rechtsfragen zur digital gestützten Lehre – ein Leitfaden
  1. I personally think digitally supported teaching is a strong base of future knowledge and this article is very informative about digitally supported teaching.

  2. Teaching digital citizenship helps students determine what is right, both personally and professionally. … Discussing these issues and their consequences shows students the big picture and makes your students think twice when they encounter them. So we’ve established that digital citizenship is important to teach.

  3. Great because of the knowledge you share with us, I will always follow your blog and will share your blog with my friends.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ihr Kommentar erscheint gegebenenfalls erst nach Freigabe durch den/die InhaberIn dieses Portfolios.

*