Neues aus den E-Portfolios

Das Jahr 2015 hat nun schon ein paar Tage auf dem Buckel und in der Stadt der E-Portfolio-Zentrale ist eine Menge passiert: Bombenalarm beim Schoduvel (woanders nennt man es Karneval), Eintracht verliert gegen Bayern München im DFB-Pokal (nur 2 Tore Unterschied und das gegen Bayern… kann man das nicht als Erfolg werten? ;o), das Landgericht Braunschweig verweist Porsche-Kläger nach Hannover und und und…

Aber viel wichtiger ist uns natürlich, was es Neues in den E-Portfolios gibt. Schauen wir doch einmal nach:

  • Paul Endrejat beschreibt sein Projekt „Design Thinking I“ und hat eine Verlinkung zu einem inspirierenden Video… reinschauen!
  • Kirsten Will lädt Sie zu einer Diskussion ein, die unter der Fragestellung: „Wie gehst Du im Seminar mit Texten um und welche Methoden verwendest du, es Studierenden leicht(er) zu machen?“ läuft. Ferner präsentiert sie interessante „Ideen/Methödchen zur Steigerung der Lese-Motivation“ und „gute Ideen/Vorgehensweisen Hilfestellung zur Aufnahme von Texten“. Neugierig?! Hier finden Sie den Artikel „Kollegiales Austauschtreffen ‚Textarbeit mit Studierenden‘ – Erfahrungen“.
  • Das Gruppenportfolio der Basisqualifizierung gelobt hoch und heilig, öfters was zu veröffentlichen, und berichtet von der Tatsache, dass die Theorie oftmals zu kurz kommt: „Es gibt nichts Praktischeres als eine gute Theorie.“
  • Oliver Tacke aka the one and only Whistleblower (naja, vor ihm kommen noch Snowden und so ;o) hat brisante Themen gepostet. Ob es für seinen Artikel „Mini-Einblicke in die hochschuldidaktische Weiterbildung“ über das Projekt teach4TU an der TU Braunschweig eine Rüge gab, ist dem Redakteur dieses Artikels (mir) leider nicht bekannt. Ferner lässt er uns an seiner Irritation teilhaben, dass er sich wundert dass sich wer wundert dass man keine Qualifikation benötigt um an der Uni zu lehren: „Wie, an der Uni darf man lehren ohne Qualifikationen?„… lesen! Oliver Tacke hat noch zwei weitere Artikel verfasst, die allerdings weniger Brisanz haben: „Schaubildschaden“ und „Fortbildungskultur mit und über digitale Medien.

Weitere News in Kürze… stay tuned!

Verschlagwortet mit:
Ein Kommentar auf “Neues aus den E-Portfolios
  1. Oliver Tacke sagt:

    Ich mag deine Schreibe 🙂

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ihr Kommentar erscheint gegebenenfalls erst nach Freigabe durch den/die InhaberIn dieses Portfolios.