Server kita test banget alon!

Unverzichtbar bei geistiger Arbeit: gesunde Ernährung!

Unverzichtbar bei geistiger Arbeit: gesunde Ernährung!

– das ist, glaubt man dem Google Übersetzer, Javanesisch; eine Sprache, die interessant klingt, mir jedoch vollkommen fremd ist. Etwa so geht’s mir ja auch mit der Informatiksprache, in der sich meine Hilfskräfte und Olli Tacke über technische Aspekte unseres E-Portfoliosystems unterhalten. (Hey, Google, wann gibt’s eigentlich dafür eine Übersetzungsfunktion?) Doch zurück zur Titelzeile: Konkret bedeutet sie so viel wie „Unser Testserver ist zu langsam!“, und selbst mir als überschaubar kompetentem Technik-Laien war sofort klar, dass das keine positive Feststellung ist. Wir nutzen das Testsystem, um sämtliche Updates, Erweiterungen, Anpassungen etc. unserer E-Portfolioplattform auf Herz und Nieren zu testen, bevor wir sie in das eigentliche System einspielen, und da ist leistungsschwache Hardware ein echtes Ärgernis. Also musste ein neuer Server her, und der wollte natürlich konfiguriert werden, was an einem Freitagnachmittag und -abend im September geschah (s. Foto, auf dem leider weder die beteiligten Personen noch der beteiligte Server zu sehen sind, dafür aber die beteiligten Nahrungsmittel). Seitdem schnurrt das gute Stück und wir können uns wieder voll und ganz den Ideen und Anregungen widmen, die wir zur Verbesserung der E-Portfolioplattform erhalten. Wer also noch welche hat: Immer her damit!

Verschlagwortet mit: , ,
4 Kommentar auf “Server kita test banget alon!
  1. Oliver Tacke sagt:

    Freitagnachmittag bis Samstagfrüh, um exakt zu sein. Der Sicherheitsdienst sei mein Zeuge 😀

  2. Kirsten sagt:

    Hoffentlich hatten auch alle eine Genehmigung für Wochenendarbeitszeit parat liegen 😀

  3. Kirsten sagt:

    na, dann bin ich ja seeeehr beruhigt ;).

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ihr Kommentar erscheint gegebenenfalls erst nach Freigabe durch den/die InhaberIn dieses Portfolios.