Blog-Archive

Neues aus den E-Portfolios

Nachdem ich ja gestern kleinlaut eine der wohl längsten Pausen zwischen zwei „Neues aus den E-Portfolios“-Beiträgen eingestehen musste, kann ich schon heute mit der definitiv kürzesten prahlen! Und nicht nur diese Zeitspannen (und meine Emotionen…) haben eine beachtliche Bandbreite, nein,

Verschlagwortet mit:

Neues aus den E-Portfolios

Nein, es liegt nicht nur an der ruhigen vorlesungsfreien (Urlaubs-)Zeit und den seit Mitte August rapide gesunkenen Temperaturen, dass es sich anfühlt, als sei der letzte „Neues aus den E-Portfolios“-Beitrag sieben Wochen alt – er ist es tatsächlich. Mea culpa.

Verschlagwortet mit:

Neues aus den E-Portfolios

Dieses Jahr hat der Sommer seinen Namen ja wirklich verdient, und obwohl das gesamte teach4TU-Team hier im Bültenweg-Dachgeschoss mitunter kräftig ins Schwitzen kommt, waren seit der letzten E-Portfolio-Rundschau insbesondere meine lieben KollegInnen aktiv. Den Vortritt haben jedoch natürlich zwei engagierte

Verschlagwortet mit:

Wir wollten’s ja wissen (Teil 3)

Aller guten Dinge sind ja bekanntlich drei, und selbst wenn es im dritten Teil unserer kleinen Evaluations-Beitragsreihe um die Nicht-Nutzung geht, spricht trotzdem nichts gegen eine positive Stimmung – schließlich können uns auch die Nicht-NutzerInnen wertvolle Hinweise zur Weiterentwicklung des

Verschlagwortet mit: , ,

Neues aus den E-Portfolios

… oder in diesem Fall besser „… dem E-Portfolio“, denn ich habe zwar gerade nicht genug Zeit für den gewohnten Streifzug durch alle E-Portfolios, möchte aber eine Information loswerden, für die es schon morgen zu spät wäre: Im Portfolio „Rechnerunterstütztes

Verschlagwortet mit:

Wir wollten’s ja wissen (Teil 2)

Da hatte ich mich neulich wohl etwas weit aus dem Fenster gelehnt, als ich im ersten Beitrag zur E-Portfoliobefragung¹ die Fortsetzung „in wenigen Tagen“ angekündigt hatte – „in wenigen Wochen“ wäre passender gewesen… Wie dem auch sei, hier sind sie

Verschlagwortet mit: , ,

Herzlichen Glückwunsch

… allen Verantwortlichen für die am gestrigen „Tag der Lehre“ mit dem „LehrLEO“ ausgezeichneten Lehrveranstaltungen! Besonders freut mich, dass die Lehrenden in 25 % aller prämierten Veranstaltungen 😉 ein E-Portfolio nutzen bzw. genutzt haben. Über etwaige Zusammenhänge zwischen der E-Portfolionutzung

Verschlagwortet mit: , ,

Wir wollten’s ja wissen (Teil 1)

In eigentlich allen teach4TU-Angeboten fordern wir von den TeilnehmerInnen Feedback ein, um uns und unser Projekt sinnvoll weiterentwickeln zu können. Einer von verschiedenen Feedback-Kanälen sind Online-Fragebögen, und einen solchen konnten alle bisherigen teach4TU-TeilnehmerInnen vor kurzem zum Thema „E-Portfolio“ ausfüllen.¹ Immerhin

Verschlagwortet mit: , ,

Sprach-/Lernbarrieren voraus? S.O.S.!

Studentische Sprachcoaches unterstützen fremdsprachige Studierende beim Lernen – diese schöne Idee liegt dem teach4TU-Innovationsprojekt „S.O.S. – Studieren ohne Sprachbarrieren“ zugrunde. Das zugehörige E-Portfolio haben die beteiligten MitarbeiterInnen, TutorInnen und Sprachcoaches vornehmlich zur Dokumentation und zum Austausch ihrer Erfahrungen genutzt. Auf

Verschlagwortet mit: ,

Neues aus den E-Portfolios

Wer hat an der Uhr … naja, wohl eher: am Kalender gedreht? Der letzte „Neues aus den E-Portfolios“-Beitrag ist schon gut sechs Wochen alt, und ich kann dafür leider niemanden sonst verantwortlich machen als mich selbst, denn an Aktivitäten hat

Verschlagwortet mit: