Blog-Archive

Lesenswertes über E-Portfolios

Gelegentlich wird ja nicht nur in unseren E-Portfolios geschrieben, sondern auch über sie, und genau das ist in jüngster Zeit erfreulicherweise zweimal geschehen: Verschiedene Herausforderungen speziell im Hinblick auf die öffentliche E-Portfolionutzung stehen im Mittelpunkt eines Artikels im kürzlich erschienenen

Verschlagwortet mit: , , , ,

teach4TU @ dghd-Tagung

Vor zwei Wochen war es wieder soweit: Die hochschuldidaktisch Interessierten aus dem deutschsprachigen Raum kamen auf der jährlichen, diesmal in Paderborn stattfindenden dghd-Tagung zusammen, um sich über das Lehren und Lernen an Hochschulen zu informieren und darüber zu diskutieren. Auch

Verschlagwortet mit: , ,

Berlin, Berlin, wir waren in Berlin

Mitte März fand an der Freien Universität Berlin die E-Learning-Tagung „GML² 2014“ statt. Zwei Tage lang wurde sich intensiv mit den Grundfragen Multimedialen Lehrens und Lernens speziell in den E-Learning-Projekten beschäftigt, die unter dem Dach des BMBF-Programms Hochschulpakt 2020 entwickelt

Verschlagwortet mit: , ,

Ausblick „Junges Forum Medien und Hochschulentwicklung“

Mittlerweile steht unser E-Portfoliosystem den teach4TU-TeilnehmerInnen seit rund 8 Monaten zur Verfügung, und ich habe in dieser Zeit das zugrunde liegende Konzept und dessen technische Umsetzung sowohl in zahlreichen teach4TU-Angeboten als auch in hochschulübergreifenden Arbeitsgruppen zum Thema E-Portfolio und auf

Verschlagwortet mit: , ,

Ausblick „Tag der Lehre“

Am ersten Tag der Lehre hier an der TU Braunschweig (Dienstag, 28.05.2013, ab 13.15 Uhr) gebe ich an unserem teach4TU-Infostand Auskunft zu E-Portfolios, und natürlich zeige ich dabei auch gern die von Ihnen/Euch, d. h. sofern es in diesen etwas

Verschlagwortet mit: , ,

Pilotphase beendet – und nun?

Nachdem die Pilotphase ja inzwischen offiziell beendet ist (vielen Dank noch einmal allen Beteiligten!) und das Semester begonnen hat, stellt sich natürlich die Frage, wie es jetzt in Sachen E-Portfolio weitergeht. Hier die Antwort: Wir setzen Schritt für Schritt die

Verschlagwortet mit: , , , ,

Rückblick „Qualitätsoffensive Lehre in Niedersachsen“

Ein kurzer Rückblick auf die Clausthaler Tagung (s. u.): Das Interesse an unserem E-Portfoliosystem war unerwartet groß – so groß, dass ich gleich dreimal die Gelegenheit bekam, es vorzustellen, einmal vor allen gut 60 TeilnehmerInnen und zusätzlich zweimal in unterschiedlichen

Verschlagwortet mit: , , ,

Ausblick dghd-Jahrestagung 2013

Wie bereits angekündigt, nehme ich Anfang nächster Woche in Clausthal an einem Vernetzungstreffen niedersächsischer Hochschulen teil und zeige dort allen Interessierten Ihre/Eure öffentlichen Lehrportfolioinhalte. Eine Woche später tue ich dasselbe auf der diesjährigen dghd-Tagung, der größten hochschuldidaktischen Fachtagung Deutschlands, an

Verschlagwortet mit: , ,

Ausblick „Qualitätsoffensive Lehre in Niedersachsen“

Im E-Portfolio lassen sich ja Gedanken, Erfahrungen etc. zum Thema Lehre nicht nur für sich selbst, sondern auch öffentlich sichtbar festhalten, um dann ggf. in einen Austausch mit anderen Lehrenden zu treten. Für diejenigen, die davor nicht zurückschrecken, 😉 könnte

Verschlagwortet mit: , , ,