Herzlich willkommen!

Das Diskussionspapier “Gute Lehre an der TU Braunschweig”, das im Rahmen des Projektes teach4TU angestoßen und in Diskussion mit Studierenden und Lehrenden der TU Braunschweig entwickelt wurde, geht online. Der Senat der TU Braunschweig hat in der Sitzung vom 13.11.13 beschlossen, das Diskussionspapier “Gute Lehre an der TU Braunschweig” in Form eines E-Portfolios zu veröffentlichen. Dadurch soll das Diskussionspapier allen MItgliedern der TU Braunschweig zur weiteren Diskussion zur Verfügung gestellt werden. Weitere Hintergrundinformationen finden Sie hier.

Wir laden Sie dazu ein, die einzelnen Richt- und Leitlinen zu kommentieren, bestehende Kommentare anderer zu lesen und Bezug darauf zu nehmen, Beispiele zu ergänzen und Ihre Rückmeldungen oder Erfahrungsberichte zum Diskussionspapier als Ganzes abzugeben. Nutzen Sie das Diskussionspapier “Gute Lehre an der TU Braunschweig” (als PDF) zur Diskussion in den dezentralen Gremien und geben Sie uns Ihr Feedback!

Das Diskussionspapier wird u.a. an den jährlichen Tagen der Lehre präsentiert und diskutiert. Die neuen Kommentare und Beispiele werden von den Administratorinnen in das E-Portfolio eingetragen.

Wie arbeite ich mit dem E-Portfolio und was passiert mit Kommentaren?

Alle Inhalte des E-Portfolios zum Diskussionspapier “Gute Lehre an der TU Braunschweig” können kommentiert werden. Wenn Sie Kommentare hinterlassen, werden diese zunächst gesichtet und dann unter Ihrem Namen freigeschaltet. Wenn Sie anonym kommentieren wollen, können Sie als Namen ein Pseudonym verwenden.

Wie werden E-Portfolios an der TU Braunschweig eingesetzt?

E-Portfolios sind frei und unkompliziert gestaltbare Weblogs, die im Rahmen des teach4TU-Projekts entwickelt wurden. In teach4TU sind E-Portfolios fester Bestandteil. Sie werden von Lehrenden der TU Braunschweig, Gruppen, Abteilungen, Instituten o. Ä. genutzt, um Gedanken, Erfahrungen, Ergebnisse etc. rund um das Thema Lehre festzuhalten, zu reflektieren, ggf. öffentlich zu präsentieren und sich mit anderen Interessierten darüber auszutauschen. Auf der E-Portfolio-Portalseite finden Sie neben aktuellen Neuigkeiten auch ausführlichere Hintergrundinformationen zum E-Portfolio-Konzept sowie die bereits bestehenden E-Portfolios von MitarbeiterInnen der TU Braunschweig. Wenn Sie Hilfestellung benötigen oder ein eigenes Lehrportfolio aufbauen möchten, können Sie sich gerne an uns wenden.

Diskussion für Mitglieder und Angehörige der TU Braunschweig
Sie sind herzlich eingeladen, den aktuellen Stand des Diskussionspapiers "Gute Lehre an der TU Braunschweig" zu kommentieren und damit die Diskussion fortzuführen.

Diskussionspapier als PDF
Letzte Kommentare
Anmelden