Dateien verwalten


Diese Anleitung als Screencast


In dieser Anleitung werden Sie schrittweise in die Verwendung des Dateibereiches Ihres Lehrportfolios und in die Möglichkeiten zum Hinzufügen eigener Dateien eingeführt.

Der Dateibereich dient zum Verwalten und Hinzufügen von Dateien in Ihr Lehrportfolio. Dabei kann man sich den Dateibereich als eine allgemeine Dateiensammlung vorstellen, in dem Dateien zunächst nur übersichtlich abgelegt sind. Wenn Sie Dateien in Artikel oder Seiten einfügen möchten, bedienen Sie sich hierfür aus dieser zuvor angelegten Dateiensammlung.

In den Dateibereich gelangen Sie über den Menüpunkt „Dateien“. Darunter befindet sich der Unterpunkt „Dateien hinzufügen“.

Dateien hinzufügen

Die Dateiübersicht

Der Menüpunkt „Dateiübersicht“ ist standardmäßig ausgewählt. Hier finden Sie eine Übersicht aller Ihrer Dateien. Um die Übersicht zu wahren, haben Sie Zugriff auf verschiedene Sortierfunktionen:

  • Sie können sich beispielsweise nur Dateien aus bestimmten Zeiträumen anzeigen lassen. Wählen Sie dazu oben in der Dropdown-Box einen bestimmten Monat aus und klicken Sie auf den Button „Auswahl einschränken“ (1)
  • Sie können sich auch lediglich Bilddateien anzeigen lassen, klicken Sie dazu oben auf „Bilder“ (2)
  • Desweiteren haben Sie die Möglichkeit, Dateien nach Namen zu suchen (3)

Datei Upload

Dateien hinzufügen

Sie haben die Möglichkeit, Ihrem Lehrportfolio zahlreiche Dateien, beispielsweise Bilder, aber auch andere Dokumente hinzuzufügen.

Um eine Datei hinzuzufügen, wählen Sie unter dem Menüpunkt „Dateien“ den Unterpunkt „Datei hinzufügen“ aus. Alternativ können Sie in der Dateiübersicht die Schaltfläche „Datei hinzufügen“ betätigen.

Dateien hinzufügen

Nun ergeben sich für Sie zwei Möglichkeiten, die Dateien hochzuladen:

  • über den Mehrdateienuploader oder
  • den Browser Uploader

Mehrdateiupload

DragandDrop

Der Mehrdateienuploader bietet Ihnen zwei verschiedene Wege, Dateien hochzuladen. Entweder ziehen Sie die Dateien von Ihrem Computer per Drag & Drop (= Ziehen und Ablegen) in den gestrichelten Kasten, oder Sie klicken auf „Dateien auswählen“ und wählen die hochzuladenden Dateien mittels des Dialogfensters direkt von Ihrem Computer.

Der Browser-Uploader

Unterhalb des gestrichelten Rahmens finden Sie einen Link zum Browser Uploader, den sie auch benutzen können, sollten Sie Probleme bei der Benutzung des Mehrdateienuploaders haben.

Dieser bietet Ihnen die Möglichkeit, eine Datei aus einem bestimmten Verzeichnis Ihres Computers in Ihren Dateibereich hochzuladen.

Um eine Datei zu suchen, klicken Sie auf den Button „Durchsuchen…“. Nun öffnet sich ein Dialogfeld und Sie können die gewünschte Datei direkt von Ihrem Computer auswählen. Danach klicken Sie auf den Button „Hochladen“. Die Datei wird nun Ihrem Dateibereich abgelegt.

Browser-Uploader

Dateien bearbeiten

Im Dateibereich haben Sie die Möglichkeit, Dateien zu bearbeiten, also den Namen zu ändern sowie Beschriftungen und Beschreibungen hinzuzufügen. Klicken Sie dazu in der Dateiübersicht auf den Dateinamen. Sie gelangen zu den Eigenschaften dieser Datei.

Dateibearbeitung

Über die Schaltfläche „Bild bearbeiten“ unter dem Bild haben Sie außerdem die Möglichkeit, das Bild zu drehen und zu skalieren. Klicken Sie, nachdem Sie Änderungen durchgeführt haben, rechts auf „Aktualisieren“, um die Änderungen zu speichern.

Dateien löschen

Um Dateien aus Ihrem Dateibereich und damit aus Ihrem Lehrportfolio zu löschen, fahren Sie in der Dateiübersicht mit der Maus über die zu löschende Datei und klicken unterhalb des Dateinamens auf die Schaltfläche „Unwiderruflich löschen“.

Dateien löschen

Um mehrere Dateien auf einmal zu löschen, haben Sie die Möglichkeit, mehrere Dateien zu markieren. Setzen Sie hierzu in dem kleinen Kästchen links neben den Namen der gewünschten Dateien ein Häkchen und wählen Sie danach oben in der Dropdown-Box „Unwiderruflich löschen“ aus und klicken Sie auf die Schaltfläche „Übernehmen“.

mehrere Dateien auf einmal löschen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ihr Kommentar erscheint gegebenenfalls erst nach Freigabe durch den/die InhaberIn dieses Portfolios.