Datenschutzerklärung

Grundlegendes

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer des E-Portfoliosystems über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch das teach4TU-Team informieren.

Das teach4TU-Team nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen.

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

Wer wir sind

Projektgruppe Lehre und Medienbildung – Projekt teach4TU

Die Adresse unserer Website ist: http://lehrportfolio.tu-braunschweig.de.

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Zugriffsdaten

Wir erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf das E-Portfoliosystem und speichern diese als “Server-Logfiles” auf dem Server der Website ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse

Die Server-Logfiles werden für maximal 7 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

Kommentare

Hinterlassen Sie auf diesem E-Portfoliosystem einen Beitrag oder Kommentar, wird Ihre IP-Adresse gespeichert. Dies erfolgt aufgrund unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO.

Zusätzlich sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.

Aus Ihrer E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob Sie diesen benutzen. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes finden Sie hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem Ihr Kommentar freigegeben wurde, ist Ihr Profilbild öffentlich im Kontext Ihres Kommentars sichtbar.

Medien

Auf alle hochgeladenen Dateien kann in der Regel öffentlich zugegriffen werden. Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind und Fotos auf das E-Portfoliosystem laden, sollten Sie vermeiden, Fotos mit einem EXIF-GPS-Standort hochzuladen. Besucher dieser Website könnten Fotos, die auf dieser Website gespeichert sind, downloaden und deren Standort-Informationen extrahieren.

Cookies

Das E-Portfoliosystem verwendet Session Cookies. Dies sind kleine Textdateien, die auf dem von der Nutzerin/dem Nutzer verwendeten Rechner abgelegt werden, sobald diese/r sich eingeloggt hat. Es werden in den Cookies keinerlei persönlichen Daten, sondern lediglich die Session gespeichert. Nach erfolgreichem Ausloggen aus dem E-Portfoliosystem werden die Cookies wieder gelöscht.

Wenn Sie einen Kommentar auf unserem E-Portfoliosystem schreiben, können Sie eine Einwilligung geben, Ihren Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit Sie nicht, wenn Sie einen weiteren Kommentar schreiben, all diese Daten erneut eingeben müssen. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Falls Sie ein Konto haben und Sie sich auf dem E-Portfoliosystem anmelden, werden wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob Ihr Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn Sie Ihren Browser schließen.

Wenn Sie sich anmelden, werden wir einige Cookies einrichten, um Ihre Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls Sie bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählen, wird Ihre Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus Ihrem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.

Wenn Sie einen Artikel bearbeiten oder veröffentlichen, wird ein zusätzlicher Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den Sie gerade bearbeitet haben. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

Falls Sie nicht möchten, dass Cookies zur Reichweitenmessung auf Ihrem Browser gespeichert werden, können Sie deren Einsatz durch Besuch folgender Domänen widersprechen:

Alle NutzerInnen können in ihrem Browser die Erlaubnis von Cookies selbst einstellen. Um die vollständigen Funktionen des E-Portfoliosystems nutzen zu können, müssen Cookies erlaubt werden. Ist dies nicht der Fall, ist nur eine sehr eingeschränkte Nutzung der Plattform möglich.

Profile

Ihre Benutzeridentifikation, Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse der Technischen Universität Braunschweig werden auf dem Server des Projekts teach4TU der Technischen Universität Braunschweig für die Inanspruchnahme des E-Portfoliosystems gespeichert. Dies erfolgt ebenfalls aufgrund unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dem E-Portfoliosystem können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und Ihre Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive Ihrer Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls Sie ein Konto haben und auf dieser Website angemeldet sind.

Dies gilt ebenso für Links zu Webseiten anderer Anbieter. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass diese Anbieter die Datenschutzbestimmungen/-richtlinien einhalten.

Wie lange wir ihre Daten speichern

Wenn Sie einen Kommentar schreiben, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten.

Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren des E-Portfoliosystems können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

Wohin wir Ihre Daten senden

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir ausschließlich zum Zweck der technischen Administration und zur Erfüllung Ihrer Wünsche und Anforderungen. Ein/e Weitergabe, Verkauf oder sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht.

Ihre Kontakt-Informationen

Technische Universität Braunschweig
Projektgruppe Lehre und Medienbildung – Projekt teach4TU
Ressort Vizepräsidentin für Lehre und Diversity
Am Fallersleber Tore 1
38100 Braunschweig
Tel.: +49 531 391-14090
E-Mail: k.nesbor@tu-braunschweig.de

Wie wir Ihre Daten schützen

Das teach4TU-Team trifft technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen. Ihre Daten werden in einer sicheren Betriebsumgebung gespeichert, die der Öffentlichkeit nicht zugänglich ist.

Die Kommunikation zwischen Webserver und Webbrowser wird mittels HTTPS verschlüsselt, um Vertraulichkeit und Integrität aller übermittelter Daten zu gewährleisten. Auf unserem Server liegen ihre Daten verschlüsselt in unserer Datenbank.

Rechte des Nutzers

Widerspruchsrecht/ Widerrufsrecht

Sie haben die Möglichkeit, die uns erteilte Einwilligung in die Datenerhebung und -verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit mit zukünftiger Wirkung gegenüber teach4TU zu widerrufen. Den Widerspruch richten Sie bitte per E-Mail an die Kontaktadresse.

Recht auf Auskunft, Berichtigung oder Löschung

Sie erhalten jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfreie Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten, den Zweck der Speicherung und Ihre Herkunft. Sie können zu jedem Zeitpunkt Ihre bei uns erhobenen Daten berichtigen, exportieren oder löschen lassen. Eine diesbezügliche Anfrage bzw. Begehren nach Berichtigung, Export oder Löschung ist über die genannten Kontaktdaten möglich.

Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde

Nach Art. 77 DSGVO haben Sie jederzeit das Recht, sich bei Ihrer zuständigen Datenschutzbehörde zu beschweren.

Fragen?

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich an den Datenschutzbeauftragten der Technischen Universität Braunschweig oder an das teach4TU-Team wenden. Das teach4TU-Team steht auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anregungen oder Beschwerden zur Verfügung.

Datenschutzbeauftragter der TU Braunschweig
Tel.: +49 (0)531 391-5886
E-Mail: datenschutz@tu-braunschweig.de

Schlussbestimmungen

Die Datenschutzerklärung des E-Portfoliosystems unterliegt dem europäischen Recht.

Die Wirksamkeit der restlichen Bestimmungen ist nicht berührt, sollte eine einzelne Bestimmung der Datenschutzerklärung unwirksam sein oder eine ausfüllungsbedürftige Lücke enthalten.

Die voranstehende Datenschutzerklärung des E-Portfoliosystems hat den Stand vom 23.05.2018.