Train the Trainer: Visualisieren mit @ralfa

Einige meiner Sketches

Einige meiner Sketches

Gestern durfte unser Team sich selbst auch einmal weiterbilden – dazu erhalten wir leider viel zu selten die Gelegenheit. Als Referenten hatten wir Ralf Appelt (@ralfa) zu Gast, der uns mit vielen Anregungen rund um das Thema Visualisierung versorgte. Wer sich dafür interessiert, findet einen nicht deckungsgleichen aber ebenso spannenden Web-Talk mit ihm im Internet.

Die Ergebnisse einer kleinen Übung seht ihr links (größer mit einem Klick darauf). Nachdem wir uns mit dem Visuellen Alphabet ein wenig vertraut gemacht hatten, erhielten wir ein Raster mit verschiedenen Begriffen. Zu diesen sollten wir kleine Sketches anfertigen. Hat Spaß gemacht und ich habe zu meinen Selbstlernerfahrungen mit Sketchnotes ein paar gute neue Anregungen bekommen! Ich freue mich wirklich auf den zweiten Teil des Workshop im November.

Verschlagwortet mit: , , ,
2 Kommentar auf “Train the Trainer: Visualisieren mit @ralfa
  1. Kirsten Will sagt:

    Hallo Olli,
    danke für den Beitrag! Ich habe mich gleich durch alle Links geklickt und mich begeistern lassen von so guten und einfachen Ideen. Ein schöner Absacker für den Feierabend 😉
    Grüße
    Kirsten

    • Oliver Tacke sagt:

      Gern geschehen! Ich kann Ralf nur wärmstens empfehlen – wir überlegen auch, ihn mal für einen Workshop außer der Reihe einzuladen, der dann offen wäre für alle interessierten wissenschaftlichen MitarbeiterInnen und Mitarbeiter der TU.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ihr Kommentar erscheint gegebenenfalls erst nach Freigabe durch den/die InhaberIn dieses Portfolios.

*