Blog-Archive

H5P ist da!

Pfeifen es die Spatzen schon von den Dächern? H5P ist auch hier im E-Portfolio angekommen! Damit lassen sich hier nicht nur Beiträge aufwerten, sondern Lehrende dürfen und sollen natürlich auch gerne ihre Lehrmaterialien anderen zur Verfügung stellen. Einziger kleiner Haken:

Verschlagwortet mit: ,

Geht doch! Oder auch nicht.

Ich habe mir vor genau drei Monaten selbst die Herausforderung gestellt, hier für etwas Leben zu sorgen: Jede Woche zwei Beiträge. Mal kurz und oberflächlich, mal lang und etwas tiefgehender. Mal berichtend, mal fragend, mal provozierend. Gelungen? Ja und nein. Das

Verschlagwortet mit: ,

E-Portfolios für Lehrende – auch in Wien

Wenn jemand Hochschule und E-Portfolio in den Mund nimmt, dann denkt die Mehrzahl der Leute vermutlich an Studierende, die ein Portfolio pflegen. Dass Lehrende dies tun sollen, wie im Teilprojekt bei teach4TU, kommt seltener vor und man hört noch seltener davon. Im

Verschlagwortet mit: , ,

Lehrportfolios in der hochschuldidaktischen Weiterbildung

Gestern noch live, heute schon online konserviert: Zusammen mit Timo van Treeck und meinem Kollegen Thomas Czerwionka habe ich über Lehrportfolios in der hochschuldidaktischen Weiterbildung berichtet. Das ganze wurde dankenswerterweise von Europortfolio organisiert. Auf der Website des deutschen Chapters findet

Verschlagwortet mit: ,

Erste Versuche mit Sketchnotes

Gestern war ich zu Besuch an der Uni in Oldenburg, um mich mit anderen zum Thema „E-Portfolio und Didaktik“ auszutauschen. Den Anlass habe ich genutzt und Sketchnoting ausprobiert. Im Grunde genommen geht es dabei um die Ergänzung von schriftlichen Notizen

Verschlagwortet mit: , , , ,