Blog Archives

Open Science in der (Hochschul-)Lehre

Der Leibniz-Forschungsverbund Science 2.0 führt aktuell eine Umfrage zu „Open Science in der (Hochschul-)Lehre“ durch. Ihr müsst dafür aber mit offener Wissenschaft nicht unbedingt etwas am Hut haben. Die Fragen beziehen sich auf eure Lehre, eure Auswahl der Materialien und die Nutzung von

Tagged with:

Die lange Nacht der offenen Wissenschaft?

Eine sicher interessante Veranstaltung erwartet uns am 9. März in der Zeit ab 21:00. Timo van Treeck und Christian Spannagel und Lutz Berger möchten sich mit diversen Personen zum Thema offene Wissenschaft (oder Open Science) unterhalten — und das rund um

Tagged with: , ,

Offenheit in Lehre und Forschung – Königsweg oder Sackgasse?

Eine Antwort gibt es von mit auf die Frage nicht. Ich bin vorbelastet. Und ich finde diese Entweder-Oder-Fragen sowieso mager. Nichtsdestotrotz habe ich den Titel für diesen Beitrag gewählt. Weshalb? Weil das diesjährige „Junge Forum für Medien und Hochschulentwicklung“ unter

Tagged with: , , , , , ,

Braucht ihr Unterstützung? Gebt her eure Daten!

Arbeitet ihr mit Daten und braucht kostenlose Arbeitskraft? Dann solltet ihr weiterlesen! Vor nicht ganz drei Wochen habe ich bei Udacity mit dem Nanodegree-Programm zum „Machine Learning Engineer“ begonnen. Gestern Abend zeigte mir die App dann bereits das Erreichen der

Tagged with: , , , ,

Kehre dein Innerstes heraus mit openSNP

Das Projekt openSNP habe ich in meinem Blog schon einmal am Rande erwähnt und dachte mir: Hey, warum nicht mal etwas ausführlicher? It’s open science, baby! Was ist denn openSNP? In einem Satz gesagt – hoffentlich korrekt: Bei openSNP kann jeder seine

Tagged with: , ,